Allgemeine Geschäftsbedingungen

Kontext
PROZIS® bekräftigt sein Engagement, die Daten seiner Kunden und Besucher dieser Website zu schützen. Dementsprechend und in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der Allgemeinen Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO 2016/679 des Europäischen Parlaments und Rates vom 27. April 2016) zum Schutz natürlicher Personen hinsichtlich der Verarbeitung personenbezogener Daten und des freien Verkehrs solcher Daten, hat PROZIS die Nutzungsbedingungen des Online-Shops, sowie seine Datenschutzrichtlinie überarbeitet. Die neue Fassung dieser Texte wird am 25. Mai 2018 in Kraft treten.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Der Zugang und die Nutzung dieser Website unterliegen diesen Allgemeinen Nutzungsbedingungen, die die Allgemeinen Verkaufsbedingungen des Online-Shops www.prozis.com und die Datensicherung und Datenschutzrichtlinie der Handelsgesellschaft ONSALESIT, SA, mit der Steuernummer PT 506806693, mit Sitz in Zona Franca Industrial, Plataforma 28, Pavilhão K, Modelo 6, Caniçal, 9200-047 Machico, Portugal, nachstehend als PROZIS® bezeichnet, unter Bezugnahme auf die Marke, die sie hält, enthalten.


Einführung

Die über den Online-Shop www.prozis.com getätigten Verkäufe setzen voraus, dass der Kunde die Allgemeinen Verkaufsbedingungen akzeptiert hat, die in Übereinstimmung mit den für den elektronischen Einzelhandel geltenden Gesetzen festgelegt wurden.

PROZIS behält sich jedoch das Recht vor, diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen ohne vorherige Ankündigung zu ändern und ist verpflichtet, Änderungen an dieser Website zu veröffentlichen.

PROZIS haftet nicht für Situationen, die aus der Nichtverfügbarkeit der Website entstehen, und behält sich das Recht vor, den Zugang zu bestimmten Bereichen der Website aus technischen Gründen oder zur Einhaltung gesetzlicher Verpflichtungen einzuschränken.


Konzepte und Definitionen

Kunde: Jede natürliche Person, die mindestens 18 Jahre alt ist und ein Kundenkonto gemäß der Vereinbarung erstellt, dass alle Informationen, die sich auf ihre Identifizierung und andere Daten beziehen, um ihre Bestellungen aufzugeben und zu bearbeiten, wahr, aktuell und vollständig sind. PROZIS ist der Ansicht, dass eine juristische Person durch die Verbindung zwischen ihrem Firmennamen, Sitz und der zum Zeitpunkt der Erstellung des jeweiligen Kundenkontos angegebenen Steuernummer identifiziert und ausgesondert wird.

Cookie: Kleine Datei, die an den Computer des Kunden gesendet und auf seiner Festplatte gespeichert wird.

Wenn ein Konto auf der Website erstellt wird, wird ein Cookie auf dem Computer des Kunden gespeichert, der eine automatische Authentifizierung ermöglicht, sobald der Kunde die Website erneut besucht.

Cookies werden auch verwendet, damit unser System während eines Einkaufs die Schritte des Kunden verfolgen kann. Wenn der Kunde die Verwendung von Cookies nicht zulässt, kann er diese Website nicht nutzen.


Personenbezogene Daten: Informationen in Bezug auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person, d.h. die "betroffene Person", die direkt oder indirekt anhand eines Identifikators identifizierbar ist (z.B. Name, Identifikationsnummer, E-Mail-Adresse, IP-Adresse usw.)

Geistiges Eigentum: Alle geistigen Eigentumsrechte an der Software und den Inhalten, die über diese Website verfügbar sind, gehören PROZIS und sind durch weltweite Gesetze und Verträge lizenziert und geschützt.

Alle diese Rechte sind PROZIS und seinen Lieferanten vorbehalten.

Der Kunde darf die Inhalte dieser Website nur für den persönlichen Gebrauch speichern, ausdrucken oder anderweitig präsentieren.

Die Veröffentlichung, Bearbeitung, Verbreitung oder Vervielfältigung jeglichen Inhalts dieser Website in einem beliebigen Format ist untersagt, ebenso wie die Verbindung mit einem Unternehmen oder einer Firma.


PROZIS: Warenzeichen der Handelsgesellschaft ONSALESIT, S.A.


Datenverarbeitung: Jeder Vorgang oder jede Reihe von Vorgängen, die an personenbezogenen Daten oder Gruppen von personenbezogenen Daten vorgenommen werden - auch in automatischer Form -. wie Erfassen, Aufzeichnen, Organisieren, Strukturieren, Speichern, Anpassen oder Ändern, Abfragen, Beraten, Verwenden, Offenlegen durch Übertragung, Verbreitung oder anderweitige Bereitstellung, Vergleich oder Verknüpfung, Einschränkung, Löschung oder Zerstörung.


Verantwortlicher der Datenverarbeitung: Das Handelsunternehmen ONSALESIT, S.A., wie oben identifiziert.


Website: Internet-Website www.prozis.com, betitelt und betrieben von der Firma ONSALESIT S.A., zum Zweck der Förderung und des Verkaufs der Produkte dieses Online-Shops.


Gegenstand

Der Zweck dieser Allgemeinen Nutzungsbedingungen besteht darin, die Bedingungen für den Zugang zu und die Navigation auf der Website durch den Kunden zu definieren, der Einkäufe im Online-Shop tätigen möchte. Die Allgemeinen Verkaufsbedingungen sollen die Bedingungen für den Geschäftsverkehr zwischen PROZIS und dem Kunden regeln. Die Datensicherheit und Datenschutzrichtlinie zielt darauf ab, Maßnahmen zum Schutz der Privatsphäre in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten und den freien Verkehr personenbezogener Daten zu ermitteln, einschließlich der von Kunden bereitgestellten Tools zur Verwaltung personenbezogener Daten.


I - Allgemeine Verkaufsbedingungen

Bestell- und Kaufprozess

Zahlungsoptionen und -fristen: Sobald eine Bestellung auf dem Konto des Kunden platziert wurde, zeigt die ausgewählte Zahlungsoption eine Zahlungsfrist an. Verstreicht diese Frist ohne Zahlungsbestätigung und ist die gewählte Zahlungsart nicht per Nachnahme, wird die Bestellung storniert.

PROZIS hat folgende Zahlungsmöglichkeiten für Einkäufe, die in seinem Online-Shop getätigt werden:

ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN

Kreditkarte

Dem Kunden ist es möglich, mit Kreditkarte zu bezahlen und die Vorteile der Transaktionsgeschwindigkeit und Flexibilität dieser Zahlungsmöglichkeit zu nutzen. Alle Transaktionen auf unserer Webseite sind sicher.

Ist es sicher mit meiner Karte Online zu bezahlen?

Prozis verwendet allerneueste Verfahren zur Erkennung und Verhinderung von Betrug, die die Überprüfung der Authentizität von Online-Zahlungen gestatten und gleichzeitig die Datenintegrität und Sicherheit unserer Kunden und ihre Identifikation sicherstellen.

Diese Sicherheitsfunktion verfügt über SSL-Technologie (Secure Socket Layer), die die Kommunikation zwischen dem Computer des Kunden und unserem Server verschlüsselt, so dass sie nicht abgefangen werden kann. So behält sich Prozis das Recht vor alle Bezahlungen zu verweigern, die durch eine als illegal eingestufte Transaktion getätigt wurden. Alle derartigen, als illegal eingestufte Aktivitäten werden sofort den zuständigen Behörden gemeldet.

3-D Secure

3-D Secure ist ein Kommunikationsprotokoll zur Verbesserung von Online-Zahlungen und zur Ermöglichung der Authentifizierung des Kartennutzers durch das Kreditkartenunternehmen. Bei Zahlung in einem Online-Shop wird ein Kreditkarten-Validierungsprozess aktiviert. Wenn die Kreditkarte als gültig eingestuft wird, überprüft das 3-D-Secure Protokoll-Sicherheitssystem die Identität des Kunden, indem in Echtzeit auf den Kreditkartenaussteller zurückgegriffen wird. Der Aussteller überprüft die Identität des Kunden und informiert das Shop-System, das die zur Bezahlung verwendete Karte in Ordnung ist.

Ziel ist, durch Minimierung der Möglichkeiten des betrügerischen Kreditkarteneinsatzes, Kreditkarten-Nutzer schützen, und die allgemeinen Transaktionsleistung zu verbessern. Dieses Protokoll wird von Visa verwendet und mit der "Verified by Visa" Bezeichnung gekennzeichnet. Mastercard kennzeichnet dieses Protokoll mit der Bezeichnung "Secure".

Wie wird die Kreditkartenzahlung bearbeitet?

Nach Auswahl der Zahlungsmöglichkeit mit Kreditkarte und nac dem Anklicken von "Bestellen", wird der Kunde auf die Redunicre-Bezahlplattform weitergeleitet, wo die notwendigen Kreditkartenangaben, bestehend aus Kreditkartennummer, Ablaufdatum und Sicherheitscode, eingegeben werden müssen. Durch Anklicken der Schaltfläche "Meine Bezahlung bestätigen" wird die Transaktion ausgelöst.

Wird die Bezahlung abgelehnt, erscheint eine Fehlermeldung im Einkaufskorb-Fenster. In diesem Fall empfiehlt es sich, die Transaktion zu wiederholen. Sollte das Problem allerdings weiterhin bestehen, sollte sich der Kunde mit seiner Bank oder dem Aussteller der Kreditkarte in Verbindung setzen und nähere Informationen einholen.

Sobald die Zahlung abgeschlossen ist, wird der Betrag vom Kreditkartenkonto des Kunden abgebucht. Wenn es sich aus irgendeinem Grund als notwendig erweist, die Bestellung zu stornieren, ob ganz oder teilweise, werden wir den entsprechenden Betrag innerhalb höchstens 5 Werktagen zurückerstatten. Die Transaktion wird nach 2 Werktagen ab dem Erstattungsdatum auf dem Kreditkartenauszug auftauchen.

Um unsere Kunden vor möglichem Betrug zu schützen, können wir um zusätzliche Informationen bitten, um die Beurteilung der Bezahlung zu erleichtern. Wenn eine solche Anfrage gestellt wird, diese aber nicht innerhalb 3 Werktage beantwortet wird, werden wir die Bestellung stornieren und die entsprechende Bezahlung zurückerstatten.

Hinweis: Zahlungen werden stets in Euro berechnet, auch wenn die Preise in einer anderen Währungen angezeigt sind. Einige Banken erheben Gebühren für Währungsumrechnungen. Prozis hat keinen Einfluss darauf und übernimmt dafür auch keine Verantwortung.

PayPal

PayPal ist eine sichere Zahlungsmethode, die weltweit angewendet wird. Weitere Informationen zu dieser Zahlungsmethode finden Sie unter: www.paypal.com.

Informationen für zukünftige PayPal-Bezahlungen speichern

Wenn Sie diese Option wählen, braucht der Kunde sich bei der nächsten Bestellung nicht via PayPal einzuloggen. Der Betrag wird direkt von dem hier angegebenen PayPal-Konto abgebucht.

Auf www.paypal.com kann der Kunde diese Einstellung auf seinem Konto jederzeit rückgängig machen. Dafür muss der Kunde in seinem Profil lediglich unter "Mein Geld" auf "Meine vorab genehmigten Zahlungen" gehen. Dort kann eine Liste aller vorab genehmigten Zahlungen eingesehen werden. Der Kunde muss dort dann diese für Prozis angegebene Zahlungsoption entfernen.

WICHTIG: Prozis speichert keinerlei Zugangsinformationen des PayPal-Kontos von Kunden.

Sofort

Einfach. Sicher. Bezahlt.

SOFORT Überweisung ist einer der sichersten Zahlungsmethoden im Internet. Der wichtigste Faktor der hinter der Sicherheit des SOFORT- Sysems steht, ist das Online-Banksystem selbst. Diese TÜV-geprüfte Zahlungsmethode bietet dem Käufer maximale Sicherheit, dank der verwendeten PIN- & TAN- Codes.

Die Überweisung erfolgt in Echtzeit. Eine sofortige Zahlungsbestätigung wird erstellt, sodass Prozis die Bestellung sofort nach Aufgabe der Bestellung versenden kann.

Mehr Informationen zu SOFORT-Überweisungen findest du hier.

LIEFERUNG

PROZIS wird die Bestellung des Kunden genau am Tag der Bestellaufgabe ausliefern, solange die Bestellung an einem Werktag vor 15:00 aufgegeben und eine der folgenden Zahlungsmöglichkeiten verwendet wurde: Kreditkarte, PayPal oder per Nachnahme*.

Falls der Kunde die Bestellung am Geldautomaten* oder per Banküberweisung bezahlt, wird die Bestellung erst dann ausgeliefert, sobald wir eine Zahlungsbestätigung seitens unserer Bank erhalten haben, was, je nach Transaktionsland, bis zu 7 Werktage dauern kann.

* Die oben genannten Zahlungsmöglichkeiten stehen nicht in allen Ländern zur Verfügung. Um die zur Verfügung stehenden Zahlungsmöglichkeiten einzusehen, bitte den obigen Abschnitt unter "Zahlungsmöglichkeiten" lesen.

Sollten Zweifel bezüglich der Bestellung aufkommen (Bestätigung der Lieferadresse, Zahlungsüberprüfung, ausverkaufte Produkte, usw.), werden wir den Kunden mit einer Nachricht seitens des Kundendienstes kontaktieren. Wir warten bis zu drei Werktage auf eine Antwort des Kunden. Die Bestellung wird erst dann ausgeliefert, wenn eine Antwort eingetroffen ist. Sollten wir innerhalb dieser Frist keine Antwort des Kunden erhalten, wird die Bestellung storniert und der bezahlte Wert zurückerstattet.

ZUSTELLUNG

Sobald die Bestellung versandt wurde, erhält der Kunde eine Bestätigungsmail mit der entsprechenden Rechnung, Sendungsverfolgungsnummer und einem Link, mit dem er die Bestellung auf der Internetseite der Versandfirma verfolgen kann.

Der Kunde hat auch über sein Kundenkonto auf diesen Tracking-Link zugriff, indem er sich in sein Kundenkonto einloggt und auf der Login-Seite auf "Bestellungen" klickt. Wird eine Bestellung auf der linken Seite bei "Letzte Bestellungen" angeklickt, werden dem Kunden alle Angaben bezüglich dieser Bestellung unter "Einzelheiten zur Bestellung" auf der rechten Seite angezeigt, inkl. des oben erwähnten Links.

Es ist möglich, dass wenn die Bestellbestätigung mit der Sendungsverfolgungsnummer an den Kunden geschickt, ein Tracking der Sendung noch nicht erfolgreich ist. Es kann bis zu 24 Stunden nach Erhalt der Sendungsbestätigungs-E-Mail dauern, bis die Informationen auf der Internetseite der Versandfirma auf den neuesten Stand gebracht werden.

Bestellungen werden von Montag bis Freitag an die vom Kunden angegebene Adresse ausgeliefert, außer zu Nationalfeiertagen oder regionalen Feiertagen.

Der Kunde kann die Bestellung an eine Adresse seiner Wahl erhalten (Postfächer sind ausgeschlossen). Alles, was der Kunde angeben muss, ist die Adresse an der er von 9 Uhr bis 19 Uhr vorzufinden ist. Die ausgewählte Versandfirma wird versuchen, die Bestellung an die angegebene Adresse zuzustellen.

HINWEIS: Dem Kunden ist es nicht möglich eine bestimmte Zustellzeit festzulegen, denn Lieferungen unterliegen den von der Versandfirma festgelegten Routen am jeweiligen Liefertag.

Die Angabe einer falschen oder unvollständigen Adresse kann dazu führen, dass das Paket an Prozis zurückgeschickt wird, was zu zusätzlichen Kosten führt, die der Kunde zu tragen hat. Aus diesem Grund empfehlen wir dem Kunden stets zu bestätigen, dass die während des Bestellvorgangs angegebene Adresse vollständig und korrekt ist. Sobald die Bestellung in Bearbeitung ist, können Lieferadresse und Rechnungseinzelheiten nicht mehr geändert werden.

DHL

DHL hinterlässt eine Nachricht, in der der Empfänger darum gebeten wird, entweder die für die Zustellung zuständige Stelle oder die Zentrale direkt anzurufen, um ein Zustelldatum zu vereinbaren, das dem Empfänger besser passt. Der Empfänger hat 5 Werktage, um die Versandfirma zu kontaktieren und ein neues Datum festzulegen. Erfolgt dies nicht innerhalb dieser Frist wird die Bestellung an Prozis zurückgesandt.

LIEFERFRISTEN

DHL Express

Sobald die Bestellung des Kunden verschickt worden ist, beträgt die geschätzte Lieferzeit 1-2 Werktage.

DHL DDI

Nach dem Versand der Bestellung dauert es je nach Zielland mindestens 5 Arbeitstage bis zur Auslieferung.

HINWEIS: Die Lieferfristen sind Richtwerte und gelten als verbindlich, sofern der Lieferung keine physischen oder strukturellen Hindernisse im Wege stehen (z.B. falsche Lieferadresse oder Gründe außerhalb unserer Kontrolle, wie zum Beispiel Streiks, Fehlverbindungen und schlechte Wetterbedingungen, u.a.)

LIEFERKOSTEN

Die Versandkosten werden automatisch von unserem System berechnet, und sind von folgenden Faktoren abhängig:

  • dem tatsächlichen Gewicht bzw. dem Volumengewicht der Bestellung (je nachdem, welcher Wert der höhere ist),
  • der Bestellsumme (mindestens eine versandkostenfreie Liefermöglichkeit ist für Bestellungen im Wert von CHF 79.90 oder mehr möglich);
  • den Tarifen des Versandunternehmens, die regelmäßig aktualisiert werden.

Die Versandkosten werden jedes Mal aktualisiert, wenn Sie einen Artikel in den Warenkorb legen.

RÜCKSENDUNGEN

Sollte eine Bestellung an Prozis zurückgesandt werden und die Gründe liegen weder bei Prozis noch bei der Versandfirma, wird Prozis den für die Bestellung bezahlten Betrag abzüglich der Rücksendungskosten zurückerstatten.

Der Kunde kann wählen, ob die Rückerstattung über die ursprüngliche Zahlungsmethode oder anhand eines Erstattungsgutscheins zu erfolgen hat, der bei einer zukünftigen Bestellung eingelöst werden kann. Der entsprechende Gutschein ist ab dem Erstellungsdatum 12 Monate lang gültig. Sobald diese Frist verstrichen ist, ist keine Erstattung mehr möglich. Für eine Rückerstattung eines Betrags, der per Banküberweisung bezahlt wurde, muss der Kunde die Bankinformationen des Kontos bereitstellen, auf das der Betrag zurückerstatten werden soll.

Liegt der Grund einer erfolglosen Zustellung und der entsprechenden Rücksendung bei der Versandfirma, muss der Kunde, unabhängig von der Zahlungsmethode, eine schriftliche Beschwerde bei uns einreichen, das von der Versandfirma zu bearbeiten ist. Konnte die Zustellung aufgrund einer unvollständigen oder falschen Zustelladresse nicht erfolgen, bitten wir um einen Adressbeleg seitens des Kundens, um diese der Beschwerde anhängen zu können (z.B. eine Gas-, Wasser- oder Stromrechnung).

Der Lösungsvorschlag seitens Prozis ist von der Antwort der Versandfirma abhängig. Daher können wir dem Kunden erst dann einen Lösungsvorschlag anbieten, sobald die Versandfirma uns ihre endgültige Bearbeitung der Beschwerde vorgelegt hat. Übernimmt die Versandfirma volle Verantwortung der Rücksendung, und alle Produkte der ursprünglichen Bestellung sind noch vorrätig, werden wir dem Kunden eine Ersatzbestellung ohne zusätzliche Kosten anbieten. Statt einer Ersatzbestellung kann der Kunde auch eine vollständige Rückerstattung verlangen. Nimmt die Versandfirma die Beschwerde nicht an, können wir die Beschwerde nicht akzeptieren und somit kommt eine Ersatzbestellung nicht in Frage. Die Rückerstattung wird dann die oben erwähnten Bedingungen befolgen müssen, die sich auf Rücksendungen beziehen, für die weder Prozis noch die Versandfirma verantwortlich sind.

STORNIERUNG DER BESTELLUNG

Der Kunde kann seine Bestellung nur dann stornieren, wenn sie noch nicht bezahlt und bearbeitet wurde. Sind diese Bedingungen erfüllt, kann der Kunde auf seinem Kundenkonto unter "Mein Prozis Konto" und "Meine Bestellungen" die Rubrik "Getätigte Bestellungen" einsehen und dort die entsprechende, zu stornierende Bestellung auwählen. Diesbezügliche Informationen erscheinen dann in der Rubrik "Einzelheiten der Bestellung". Unten in dieser Rubrik (eventuell hinunterscrollen) "Einzelheiten der Bestellung" kann er dann auf "Bestellung stornieren" klicken und erhält eine entsprechende Information.

Die Stornierung einer Bestellung ist nur über das zuvor beschriebene Verfahren möglich. Jede sonstige Stornierungsanfrage wird nicht bearbeitet.

RÜCKSENDUNGEN

Möchte der Kunde einen oder mehrere Artikel zurückgeben, kann er dies innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Bestellung tun, solange die Artikel im Neuzustand, versiegelt, vollständig sowie originalverpackt ist/sind. Die Verpackung darf nicht beschädigt, verändert oder zerkratzt sein. Der Kunde muss sicherstellen, dass uns die Rücksendung innerhalb 28 Tagen nach Erhalt der Bestellung wieder erreicht.

Falls der Kunde von seinem Rückgaberecht Gebrauch machen möchte, sollte er dazu unseren Kundendienst kontaktieren. Dazu muss er die Bestellnummer, Beschreibung oder Referenznummer des zurückzugebenden Produkts angeben, sowie auf welche Weise die Rückerstattung zu erfolgen hat. Die Rückerstattung kann über die ursprüngliche Zahlungsmethode oder per Erstattungsgutschein erfolgen, der ab Ausstellungsdatum dann 12 Monate lang gültig ist. Nachdem diese Frist verstrichen ist, wird keine neue Erstattung vorgenommen.

Der Kunde muss ebenfalls darauf achten, ob das zurückzugebende Produkt Bestandteil einer Werbekampagne war, und ob aufgrund der Tatsache, dass das zurückzugebende Produkt erworben wurde, diesem ein Gratisprodukt beigefügt wurde. Wenn das der Fall ist, muss nicht nur das fragliche Produkt, sondern auch das beigefügte Gratis-Produkt zurückgeschickt werden. Beide Produkte müssen den oben genannten Richtlinien entsprechen.

Ein Pack aus verschiedenen Produkten kann nur als Kompletteinheit zurückgeschickt werden. Wenn der Kunde einen Artikel des Packs zurückschicken möchte, müssen alle Artikel des Packs zurückgeschickt werden. Alle Produkte des Packs müssen den oben genannten Richtlinien entsprechen.

Der Kunde ist für die Rücksendung an folgende Adresse verantwortlich:

Prozis

Rua do Cais n. 198, Fontarcada

4830-345 Póvoa de Lanhoso

Portugal

Rücksendungen von Produkten, die unvollständig oder beschädigt sind, deren Originalverpackung und/oder Etiketten fehlen, oder die gebraucht zu sein scheinen, werden nicht angenommen.

Ebenfalls werden keine Rücksendungen von Produkten, die in weniger als einem Monat ablaufen, Unterwäsche, Schwimmbekleidung oder alle Produkte, die mit ProzisPoints erworben wurden, akzepiert.

Erfüllt ein Artikel die oben genannten Bedingungen nicht, oder wurde beim Transport das Etikett der Versandfirma direkt auf den Artikel geklebt, verliert der Kunde das Recht auf Rückerstattung und es wird ihm die Möglichkeit geboten, den/die Artikel innerhalb 10 Tagen wieder bei uns abzuholen. Der Kunde trägt die Kosten dieser Abholung.

UMTAUSCH

Der Kunde muss den/die Artikel zurückschicken, die Rückerstattung anfordern und anschließend eine neue Bestellung aufgeben.
Der gesamte Rücksendungsvorgang ist im Abschnitt RÜCKSENDUNGEN nachzulesen.

ARTEN DER RÜCKERSTATTUNG

PROZIS wird alles erdenkliche vornehmen, um die Rückerstattung so schnell wie möglich zu veranlassen. PROZIS behält sich jedoch das Recht vor, Rückerstattungen nur bis max. 15 Tage ab dem Tag, an dem das Produkt wieder bei uns eingetroffen ist, vorzunehmen.

Ist die Bezahlung per Kreditkarte erfolgt, wird die Rückerstattung auf das entsprechende Kreditkartenkonto veranlasst, und wird auf dem nächsten Kontoauszug des Kunden erscheinen.*

st die Bezahlung per PayPal erfolgt, wird die Rückerstattung auf das entsprechende Konto erfolgen und ist sofort verfügbar.*

Ist die Bezahlung per Nachnahme oder am Geldautomat/via Banküberweisung erfolgt, wird der Kunde darum gebeten, seine Kontodaten anzugeben, auf der er die Rückerstattung wünscht.*

* Hierbei ist zu beachten, dass die oben erwähnten Zahlungsmethoden nicht für alle Länder zur Verfügung stehen. Um zu erfahren, welche Zahlungsmethoden für das entsprechende Land verfügbar sind, lesen Sie bitte die Angaben oben unter "Zahlungsmöglichkeiten".

Die Rückerstattung an den Kunden kann auch mittels eines Gutscheins erfolgen, unabhängig der verwendeten Zahlungsmethode. Dieser Gutschein ist 12 Monate lang gültig, und gilt ab dem Tag, an dem er ausgestellt wird. Nach dieser Frist ist jede weitere Erstattung nicht mehr möglich.

RÜCKERSTATTUNG DER VERSANDKOSTEN

Liegen die Gründe für die Rücksendung bei PROZIS, werden die entsprechenden Versandkosten erstattet. (z.B. defekte Produkte oder Produkte, die nicht dem bestellten Produkt entsprachen).

Falls allerdings das defekte Produkt der einzige Bestandteil einer Bestellung mit anderen nicht defekten Produkten war, werden die Versandkosten nicht erstattet.

ERSTATTUNG DER VERSANDKOSTEN

Es gibt drei Situationen, die zu einer Rückerstattung der Versandkosten führen können:



  • i) Nichtlieferung der Bestellung aus Gründen, die PROZIS oder dem Spediteur direkt anzurechnen sind: Dem Kunden wird der für den Versand bezahlte Betrag vollständig zurück erstattet. Ein Mitarbeiter des PROZIS Kunden-Support Teams wird sich mit dem Kunden in Verbindung setzen, um sein Recht auf eine Rückerstattung der Versandkosten zu bestätigen und weitere Fragen zu diesem Thema zu klären.

  • ii) Ein oder mehrere Fehler bei versandten Produkten oder bei Versand von fehlerhaften Produkten: Die vom Kunden bezahlte Versandsumme wird nur dann vollständig zurück erstattet, wenn der Fehler oder die Fehler in allen versandten Produkten vorhanden ist. Weitere Informationen finden Sie in Artikel 1.7 unten.

  • iii) Kündigungsrecht: Gemäß Artikel 9 und 11 der EU-Richtlinie 2011/83 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 25. Oktober 2011 über Fernabsatz- und außerhalb von Geschäftsräumen geschlossene Verträge, kann der Kunde sein Recht Recht auf Vertragsbeendigung innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag ausüben, an dem er das bestellte Produkt erhält, oder, falls sich die Bestellung aus mehreren Artikeln zusammensetzt, die an verschiedenen Tagen geliefert werden, ab dem Tag, an dem der letzte Artikel bei ihm eingegangen ist. Um dieses Recht ausüben zu können, muss der Kunde PROZIS vor Ablauf der angegebenen Frist eine klare Erklärung über die Vertragsbeendigung unter Verwendung des hier verfügbaren Vertragsbeendigungsmodells senden. PROZIS erstattet den vom Kunden bezahlten Versandbetrag vollständig zurück. Ein Mitarbeiter des PROZIS Kunden-Supports wird sich mit dem Kunden in Verbindung setzen, um sein Recht auf eine Rückerstattung der Versandkosten zu bestätigen und weitere Fragen zu diesem Thema zu klären.

PRODUKTINFORMATION

Wir treffen alle notwendigen Vorkehrungen, um sicherzustellen, dass alle Angaben, Beschreibungen und Preise der Produkte auf unserer Website korrekt sind. Dennoch können Situationen auftreten, in denen Informationen zu Produkten, einschließlich Preise und Werbeaktionen, nicht korrekt veröffentlicht werden. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, Bestellungen, die solche Produkte enthalten, nicht zu bearbeiten. Wenn ein Kunde eine Bestellung dieser Produkte vornimmt, wird er von unserem Kundenservice kontaktiert und darüber informiert, dass die Bestellung nicht geliefert werden kann.

Bestellungen können auch aus anderen Gründen abgelehnt werden, wie zum Beispiel:

  • ein Produkt das nicht auf Lager ist
  • Unfähigkeit, eine Zahlungsermächtigung zu erhalten
  • ein Auftrag wird als betrügerisch eingestuft

Alle Produkte, Kampagnen, Werbeaktionen und Angebote sind auf den verfügbaren Bestand und/oder den Lagerbestand für die jeweilige Kampagne beschränkt.

Wenn eine Bestellung mit Zahlung per Nachnahme* aufgegeben wird und ein Produkt enthält, das wir nicht mehr vorrätig haben, werden wir uns die Freiheit nehmen, es aus der Bestellung zu entfernen und die verbleibenden Produkte zu versenden, um bei der Bearbeitung eventuelle Verzögerungen so gering wie möglich zu halten. Wenn die Bestellung ein oder mehrere Produkte enthält, die Teil eines Packs sind, wird diese Pack vollständig aus der Bestellung entfernt. Der Kunde wird in jedem Fall ordnungsgemäß über die vorgenommene Änderung informiert.

Wurde die Bestellung per Kreditkarte oder PayPal* bezahlt und enthält ein Produkt, das wir nicht mehr auf Lager haben, erlauben wir uns, es aus der Bestellung zu entfernen und die restlichen Produkte zu versenden, um eventuelle Verzögerungen so gering wie möglich zu halten. Wenn die Bestellung ein oder mehrere Produkte enthält, die Teil eines Packs sind, wird dieses Pack vollständig aus der Bestellung entfernt. Der Kunde wird in jedem Fall ordnungsgemäß über die vorgenommene Änderung informiert. Eine Erstattung vie der ursprünglichen Zahlungsmethode wird sofort terminiert. Der Kunde wird vom Kundendienstteam sowohl über die Änderung der Bestellung als auch über die Terminierung der Rückerstattung informiert.

Falls die Zahlung via Geldautomat oder per Banküberweisung* erfolgt ist und die Bestellung ein Produkt enthält, das nicht mehr auf Lager ist, nehmen wir uns die Freiheit, es aus der Bestellung zu entfernen und die verbleibenden Produkte zu versenden, um mögliche Verzögerungen so gering wie möglich zu halten. Wenn die Bestellung ein oder mehrere Produkte enthält, die Teil eines Packs sind, wird dieses Pack vollständig aus der Bestellung entfernt. Der Kunde wird in jedem Fall ordnungsgemäß über die vorgenommene Änderung informiert. In diesem Fall erfolgt sofort eine Erstattung in Form eines Rückerstattungscoupons. Dieser Gutschein ist 12 Monate ab seinem Erstellungsdatum gültig. Nach Ablauf dieser Frist wird keine Rückerstattung mehr erfolgen. Der Kunde wird durch eine Nachricht von unserem Kundenservice sowohl über die Änderung der Bestellung als auch über den Code des Erstattungscoupons informiert. Wenn der Kunde anstelle eines Rückerstattungscoupons eine Rückerstattung über die ursprüngliche Zahlungsmethode bevorzugt, kann dies durch den Kunden in einer Antwort auf die Kundendienstnachricht angefordert werden, indem der Code des Rückerstattungscoupons, zusammen mit den Details des Kontos auf das die Rückerstattung gehen soll (Bankname, Name des Kontoinhabers, IBAN und SWIFT) gesendet wird.

Wenn die Bestellung ein Produkt enthält, das nicht vorrätig ist und dafür ProzisPoints eingetauscht wurden, werden wir uns die Freiheit nehmen, es aus der Bestellung zu entfernen und die verbleibenden Produkte zu versenden, um mögliche Verzögerungen so gering wie möglich zu halten. Die ausgegebenen ProzisPoints werden sofort wieder dem Konto des Kunden gutgeschrieben. Der Kunde wird durch eine Nachricht unseres Kundendienstes über die Änderung der Bestellung sowie die Gutschrift der ProzisPoints informiert.

* Bitte beachten Sie, dass die o. g. Zahlungsmethoden nicht in jedem Land verfügbar sind. Um zu erfahren, welche Zahlungsmethoden für das Land des Kunden verfügbar sind, lesen Sie bitte die oben unter "Zahlungsmethoden" vorhandenen Informationen.

Wir werden alles in unserer Macht stehende tun, um die Bestell- und Zahlungsinformationen des Kunden sicher zu halten. Dennoch können wir nicht für Verluste haftbar gemacht werden, die der Kunde erleidet, wenn ein Dritter unautorisierten Zugang zu Informationen erhält, die der Kunde durch Zugriff oder Bestellung von unserer Website mitgeteilt hat.

PROZIS behält sich das Recht vor, die Preise jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu ändern.

Zahlungen werden immer in Euro berechnet, obwohl die Preise in anderen Währungen angezeigt werden können. Einige Banken können Gebühren für Währungsumrechnung berechnen. PROZIS hat darüber keine Kontrolle und übernimmt daher auch keine Verantwortung dafür.

Die Produkte, Informationen, Dienstleistungen und andere Inhalte, die auf und über diese Website bereitgestellt werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Produkte, Informationen, E-Mails, Dienstleistungen und andere Inhalte, die auf einer verlinkten Website bereitgestellt werden, dienen ausschließlich zu Informationszwecken, um mögliche Gespräche mit medizinischen Fachkräften über die Behandlung zu erleichtern. Die Informationen auf dieser Website und verlinkten Websites, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Informationen in Bezug auf medizinische und gesundheitliche Bedingungen, Produkte und Behandlungen, werden nur in Zusammenfassung oder allgemein gehaltener Form bereitgestellt. Diese Informationen sind nicht als Ersatz für Empfehlungen des Arztes oder eines anderen medizinischen Fachpersonals gegenüber dem Kunden oder für Informationen auf oder in einem Produktaufkleber oder einer Verpackung gedacht. Vor dem Kauf oder der Verwendung von Produkten, Informationen oder Dienstleistungen auf oder über diese Website, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Produkte, Informationen oder Dienstleistungen, die auf einer verlinkten Website bereitgestellt werden, sollte der Kunde einen Arzt kontaktieren.

Der Kunde sollte die Informationen auf dieser Website nicht zur Diagnose oder Behandlung von Gesundheitsproblemen oder zur Verschreibung von Medikamenten oder anderen Behandlungen verwenden. Der Kunde sollte jederzeit seinen Arzt oder anderes medizinisches Fachpersonal konsultieren und sorgfältig alle Informationen, die vom Hersteller eines Produkts sowie die Informationen auf oder innerhalb eines Etikett oder einer Verpackung bereitgestellt werden, vor der Einnahme von Medikamenten oder Ernährungs-, Kräuter- oder homöopathischen Nahrungsergänzungsmittel, vor Beginn einer Diät oder eines Bewegungsprogramms oder vor einer Behandlung für ein Gesundheitsproblem sorgfältig durchlesen. Jede Person ist anders, und die Art und Weise, wie eine Person auf ein bestimmtes Produkt reagiert, kann sich erheblich von der Reaktion anderer Menschen auf dieses Produkt unterscheiden.

Sofern auf dieser Website nicht anders angegeben wird, unterstützt Prozis keine spezifischen Produkte oder Dienstleistungen, die auf oder über diese Website angeboten, beworben oder verkauft werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Produkte oder Dienstleistungen, die auf oder über verlinkte Websites angeboten, beworben oder verkauft werden. Prozis ist nicht verantwortlich für Produkte oder Dienstleistungen, die auf oder über diese Website verkauft werden, oder für Qualitäts- oder Leistungsansprüche, die auf oder über diese Website gemacht werden, einschließlich derer, die auf oder über eine verlinkte Website erstellt wurden. Der Kunde wird hiermit darauf hingewiesen, dass andere Websites im Internet, einschließlich, aber nicht beschränkt auf verlinkte Websites und Websites, die auf diese Website verweisen, möglicherweise Material oder Informationen enthalten, die von manchen als beleidigend oder unangemessen empfunden werden oder ungenau, unwahr, irreführend oder täuschend sein könnten; oder diffamierend, verleumderisch und die Rechte anderer verletzend oder sonst irgendwie ungesetzlich sind. Prozis lehnt ausdrücklich jede Verantwortung für den Inhalt, die Rechtmäßigkeit, den Anstand oder die Genauigkeit von Informationen sowie für Produkte und Dienstleistungen ab, die auf einer verlinkten Website oder einer Website erscheinen, die auf diese Website verweist.

VORSCHLÄGE UND BESCHWERDEN

Die Meinung unserer Kunden ist uns sehr wichtig, weil wir dadurch unsere Dienstleistungen ständig verbessern können. Wenn ein Kunde aus irgendeinem Grund mit unseren Dienstleistungen nicht zufrieden ist oder Verbesserungen vorschlagen möchte, wird es sehr geschätzt, wenn er/sie sich einige Minuten Zeit nimmt, um uns auf dem Laufenden zu halten und eine Nachricht an unser Kunden-Service Team zu senden.

Wir möchten unsere Kunden darauf hinweisen, sich, wenn sich die Beschwerde auf eine bestimmte Bestellung bezieht, innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag, an dem sie das Produkt erhalten haben, an unseren Kundendienst zu wenden und das Problem zu melden.

Für den Fall, dass der Kunde einen fehlerhaften oder beschädigten Artikel oder einen anderen als den tatsächlich bestellten Artikel erhalten hat, muss er die Beschwerde durch ein Video belegen, oder zumindest durch einige Fotos, die das Problem, das der Grund für die Beschwerde ist, deutlich zeigen sowie auch den Zustand der Verpackung, in der die Bestellung geliefert wurde.

Der Kunde ist verpflichtet, sowohl das fehlerhafte, beschädigte oder falsch ausgelieferte Produkt als auch die Verpackung, die die Bestellung enthielt, solange aufzubewahren, bis vom Kundendienst bestätigt wird, dass dies nicht länger notwendig ist.

Für den Fall, dass sich das Äußere der Verpackung zum Zeitpunkt der Lieferung nicht in einwandfreiem Zustand befunden hat, wird dem Kunden dringend empfohlen, die Bestellung abzulehnen oder ansonsten das Risiko einzugehen, dass die sich daraus ergebende Reklamation nicht akzeptiert wird.

ADR und ODR

Hiermit teilen wir mit, dass der Verbraucher, im Falle einer Meinungsverschiedenheit, sich an eine der alternativen Institutionen zur Online-Streitbeilegung wenden kann, welche im "Portal do Consumidor", auf der Homepage www.consumidor.pt verzeichnet ist, oder eine der Institutionen, welche auf der Homepage der Europäischen Kommission zur Online-Streitbeilegung auf https://webgate.ec.europa.eu/odr.

Alternative Streitbeilegungsstellen:

CNIACC - Centro Nacional de Informação e Arbitragem de Conflitos de Consumo
Competência genérica
E-mail: [email protected]
Web: http://www.arbitragemdeconsumo.org

GARANTIE

Eines der grundlegenden Verbraucherrechte ist der Zugang zu Dienstleistungen und Waren, die den gekauften Waren entsprechen, und die mit einer Garantie für das ordnungsgemäße Funktionieren kommen. PROZIS garantiert daher die Qualität seiner Produkte für einen Zeitraum von 24 Monaten ab dem Tag des Kaufs (außer verderbliche Produkte) und bietet seinen Kunden, wenn es sich als legitim erweist, eine der folgenden Lösungen an, die der Reihe nach aufgeführt sind:

  • Reparatur des beschädigten Gegenstandes, Sicherstellung seiner ordnungsgemäßen Funktion und/oder endgültigen Qualität;
  • Austausch gegen ein identisches Produkt;
  • Austausch gegen ein Produkt mit ähnlichen Eigenschaften und Zweck, nach vom Kunden dafür eingeholter Zudtimmung;
  • Vertragsauflösung, die zu einer Rückerstattung führt, falls die vorherigen Optionen nicht möglich sind.

Um sein Gewährleistungsrecht auszuüben, muss der Kunde immer eine Beschwerde über unsere Dienstleistungen einreichen, und zwar auf die in den allgemeinen Verkaufsbedingungen festgelegten Wege, sowie das fehlerhafte Produkt oder das Produkt, das dem gekaufte Artikel nicht entspricht, zurückgeben.

Unser Kundendienstteam analysiert den jeweiligen Artikel, um die Gültigkeit des Garantieanspruchs durch den Kunden zu prüfen. Ausnahmen gelten für alle Situationen, die sich u.a. aus Folgendem ergeben:

  • Missbrauch und vorsätzliche oder unbeabsichtigte Beschädigung durch den Kunden;
  • Normaler Produktverschleiß, vorausgesetzt es entspricht den vom Hersteller angegebenen erwarteten Werten;
  • Unmöglichkeit, die vom Kunden beschriebene Fehlfunktion oder Störung zu bestätigen;
  • Alle als Betrugsversuch identifizierten Situationen.

Nachdem wir das zurückgegebene Produkt überprüft haben, wird der Kunde über die Entscheidung zu seiner Anfrage informiert.

In den Fällen, in denen sich die Ausübung der Garantie als zutreffend erweist, wird PROZIS die Reparatur oder den Ersatz des Artikels oder die Rückerstattung der entsprechenden Zahlung innerhalb der kürzest möglichen Frist, jedoch maximal bis zu 30 Tagen, ab dem Tag der schriftlichen Bestätigung veranlassen, dass der Kunde berechtigt ist, sein Recht auf Garantie auszuüben.

Die Rückerstattung jedes Betrags erfolgt via der ursprünglichen Zahlungsmethode, es sei denn, mit dem Kunden wird eine andere Vereinbarung getroffen.

Diese Bestimmungen wirken sich nicht aif die gesetzlichen Rechte des Kunden aus.

PROZISPOINTS

1. Was sind ProzisPoints?

ProzisPoints sind Punkte, die der Kunde beim Kauf von Produkten bei Prozis erwirbt. Jedem Produkt entspricht eine bestimmte Anzahl ProzisPoints.

2. Wo steht wie viele ProzisPoints jedes Produkt wert ist?

Auf jeder Produktseite ist die entsprechende Anzahl an ProzisPoints angegeben. Die Anzahl an ProzisPoints ist rechts neben dem Produktbild beim Preis vermerkt.

3. Wofür können ProzisPoints verwendet werden?

ProzisPoints können gegen exklusive Geschenke eingetauscht oder im Kundenkonto gespeichert werden, sodass sie für spätere Bestellungen verwendet werden können. Wenn ein Kunde sich dafür entscheidet, ProzisPoints zu speichern, stehen ihm bei seiner nächsten Bestellung mehr und wertvollere Geschenke zur Verfügung.

4. Wie können ProzisPoints gegen Geschenke eingetauscht werden?

Nachdem die Artikel im Einkaufswagen sind und man an der Kasse angelangt ist, zeigt die folgende Seite dem Kunden an, wie viele ProzisPoints in seinem Kundenkonto zur Verfügung stehen. Bei diesem 1. Schritt des Bestellvorgangs kann der Kunde entscheiden, ob er die ProzisPoints für später speichern oder sie gleich gegen Geschenke eintauschen möchte, die erscheinen, sobald die entsprechende Option gewählt wird. Der Kunde kann das Geschenk und die entsprechende Anzahl je nach zur Verfügung stehenden Punkten wählen, indem er "IN DEN EINKAUFSWAGEN" anklickt. Dieser Vorgang kann solange wiederholt werden, bis alle verfügbaren ProzisPoints aufgebraucht wurden. Nachdem die gewünschten Geschenke gewählt wurden, klickt der Kunde "NÄCHSTER SCHRITT" unten rechts auf der Seite, um mit dem Bestellvorgang fortzufahren.

5. Kann man feststellen, ob die ProzisPoints-Geschenke mit den anderen Artikeln der Bestellung verschickt werden?

Bei der Bestätigung der Artikel im Einkaufswagen in Schritt 4 des Bestellvorgangs werden die ProzisPoints-Geschenke in der Übersicht mit der Angabe "GRATIS" angezeigt, was bedeutet, dass die Geschenke nicht vom Kunden bezahlt werden müssen. Falls die ausgewählten Geschenke nicht wie erwartet in dieser Übersicht angezeigt werden, empfiehlt es sich, den gesamten Vorgang zu wiederholen. Unten auf der Seite sieht man, wie viele ProzisPoints gegen Geschenke eingetauscht wurden, sowie die Anzahl von Punkten, die für spätere Bestellungen noch verfügbar sind. Wenn der Kunde vor Abschluss der Bestellung die Geschenke aus dem Einkaufswagen entfernt, wird die Anzahl der entsprechenden ProzisPoints wieder dem Kundenkonto gutgeschrieben.

6. Weshalb ist das Sammeln der ProzisPoints von Vorteil?

Wenn der Kunde die ProzisPoints sammelt, statt sie auszugeben, wird er schließlich in der Lage sein, Geschenke höheren Wertes zu erwerben.

7. Wie können mehr ProzisPoints erworben werden?

Durch Kommentare zu Artikeln, die in unserem Shop gekauft wurden, kann der Kunde mehr ProzisPoints erhalten. Wenn die Kommentare unsere Bedingungen erfüllen, werden sie zugelassen und auf der Website von Prozis veröffentlicht. Der Kunde erhält pro zugelassenem Kommentar 20 ProzisPoints.

8. Wie viel ist 1 ProzisPoint wert?

Jeder ProzisPoint ist CHF 0.01 wert.

9. Wo findet man mehr Einzelheiten zu ProzisPoints?

Eine Übersicht zu den ProzisPoints ist im Kundenkonto bei Prozis einsehbar. Nach der Anmeldung ist diese Übersicht durch Anklicken des Kundennamens und der Option "ProzisPoints" im Dropdown-Menü erreichbar. Die Seite zeigt, welche spezifischen Geschenke gegen ProzisPoints eingetauscht und wie viele Punkte mit dem Kauf der einzelnen Artikel und Mengen erworben wurden, sowie die derzeit verfügbaren ProzisPoints und die Anzahl, die noch in Bearbeitung ist.

10. Was bedeutet es, wenn sich ProzisPoints noch “in Bearbeitung” befinden?

Das bedeutet, dass die Bestellung, in der der Kunde ProzisPoints erworben oder eingetauscht hat, noch nicht versandt und in Rechnung gestellt wurde. Sobald der Bestellstatus auf "Versendet" wechselt, werden die entsprechenden ProzisPoints im Konto erscheinen.

11. Die Geschenke, die gegen ProzisPoints eingetauscht wurden, waren nicht in der Bestellung. Woran liegt das?

Wenn der Kunde einen oder mehrere Artikel aus dem Einkaufswagen entfernt, nachdem die ProzisPoints-Geschenke ausgesucht wurden, werden diese Geschenke automatisch aus dem Einkaufswagen entfernt, und die jeweiligen ProzisPoints wieder dem Konto gutgeschrieben. Wenn die ausgewählten Geschenke nicht in der Bestellung enthalten sind, sollte der Kunde die ProzisPoints auf der entsprechenden Seite durchgehen, um zu überprüfen, ob die Punkte für die Geschenke auch abgezogen wurden. Sollte kein Punkteabzug zu sehen sein, heißt das, dass die Geschenke nicht korrekt in den Einkaufswagen gelegt wurden und sie somit auch nicht Teil der Bestellung sind.

12. Die erworbenen und eingetauschten ProzisPoints einer bestimmmten Bestellung erscheinen nicht in der ProzisPoints-Übersicht. Was ist passiert?

Diese Situation kann eine der folgenden Ursachen haben:

  • Die Bestellung wurde storniert: Dies führt dazu, dass die erworbenen und eingetauschten ProzisPoints dieser Bestellung storniert werden. Daher sind diese Punkte nicht mehr in der ProzisPoints-Übersicht.
  • Die Bestellung wurde an Prozis zurückgeschickt: Die erworbenen und eingetauschten ProzisPoints einer bestimmten Bestellung werden storniert und verschwinden somit von der ProzisPoints-Übersicht, wenn die Bestellung in unserem Lager eingeht.
  • Der Kunde gibt einen oder mehrere Artikel seiner Bestellung zurück: Sobald die Retoure in unserem Lager bearbeitet wurde, werden die entsprechenden ProzisPoints storniert. Daher erscheinen diese Punkte nicht mehr in der ProzisPoints-Übersicht.
  • Der Kunde erhielt einen oder mehrere beschädigte Artikel: Nachdem unser Kundendienst die Beschwerde bearbeitet hat, werden die entsprechenden, erworbenen und/oder eingetauschten ProzisPoints storniert, was bedeutet, dass diese Punkte nicht mehr in der ProzisPoints-Übersicht zu sehen sind.
  • Der Kunde hat einen oder mehrere bestellte Produkte nicht erhalten: Nachdem unser Kundendienst die Beschwerde bezüglich des/der nicht erhaltenen Artikel bearbeitet hat, werden die entsprechenden, erworbenen und/oder eingetauschten ProzisPoints storniert. Daher sind diese Punkte nicht mehr in der ProzisPoints-Übersicht zu sehen.

13. Meine ProzisPoints sind negativ. Wie ist das möglich?

Dies kann aufgrund einer der folgenden Situationen vorkommen:

  • Eine Bestellung wurde an Prozis zurückgesandt, und die mit dieser Bestellung erworbenen ProzisPoints wurden gegen Geschenke in einer anderen Bestelllung eingetauscht. Die ProzisPoints, die mit der zurückgesandten Bestellung erworben wurden, werden storniert, sobald die Rücksendung unser Lager erreicht. Verwendet der Kunde die ProzisPoints, die mit der zurückgesandten Bestellung erworben wurden in seiner nächsten Bestellung in dem Zeitraum, in dem unser Lager die Retoure erhalten und registriert hat, können die ProzisPoints negativ sein.
  • Eine Bestellung wurde entweder vollständig oder teilweise an uns zurückgeschickt, und der Kunde hat in dieser Bestellung alle oder einen Teil der ProzisPoints eingetauscht, die er mit der bestellten Ware erworben hatte. Die ProzisPoints, die mit einem bestimmten Artikel erworben wurden, werden storniert, sobald die Retoure in unserem Lager registriert wird. Somit können die ProzisPoints negativ sein, sollte der Kunde die Punkte eingetauscht haben, die er mit dem zurückgesandten Artikel erworben hat.

14. Ist es möglich, Produkte umzutauschen oder zurückzugeben, die im Tausch gegen ProzisPoints erworben wurden?

Prozis akzeptiert Umtausch oder Rücksendungen von mit ProzisPoints erworbenen Produkten nicht.

15. Kann ich meine kompletten ProzisPunkte in einer einzigen Bestellung gegen Geschenke eintauschen?

Es ist möglich pro Bestellung bis zu 12000 ProzisPunkte einzutauschen, plus aller Punkte, die du mit dieser Bestellung erwirbst.

II – Datenschutz und Datenschutzrichtlinie

2.1. Einleitung

Wenn Sie die PROZIS-Website besuchen und sich als Kunde im Online-Shop registrieren, bestätigen Sie, dass Sie die vorliegende Datenschutzrichtlinie verstanden haben und akzeptieren.

PROZIS kümmert sich weiterhin um die Wahrung des Schutzes persönlicher Daten und spielt eine präventive Rolle in Bezug auf die Sicherheit der Website und den Datenschutz seiner Kunden und Besucher.

Es wurden neue Datenschutzmaßnahmen eingeführt, um einerseits die Legitimität der Verarbeitung personenbezogener Daten zu überprüfen und andererseits sicherzustellen, dass die Rechte der Subjekte der genannten Daten, eingehalten werden, um die Vertraulichkeit personenbezogener Daten zu gewährleisten. In diesem Rahmen und durch Spezialisierung unserer Kundendienstkanäle zielt PROZIS darauf ab, eine klarere und objektivere Übertragung des Zwecks und der Transparenz der Verarbeitung personenbezogener Daten zu fördern.

Die Informationen in diesem Text sollen daher den Inhalt des Datenschutzes und der Datenschutzrichtlinie klar und eindeutig vermitteln, die gemäß den Bestimmungen der geltenden Datenschutz - und Datenschutzrichtlinie verarbeitet werden (nachfolgend bezeichnet als als RGPD) und durch den Inhalt der zu errichtenden kommerziellen Beziehung zwischen der betroffenen Person und PROZIS definiert werden.


2.2. Arten von verarbeiteten personenbezogenen Daten

Im Allgemeinen werden persönliche Daten in drei Situationen gesammelt, die sich direkt aus der PROZIS-Geschäftssparte ergeben:


2.2.1. Benutzerregistrierung: Erstellung eines PROZIS-Kundenkontos und Zweck der Datenverarbeitung

Ein persönlicher Bereich wird für den Kunden zur Verfügung gestellt, um die Daten einzugeben, die für seine Identifikation benötigt werden, um ein Kundenkonto zu erstellen. Der erste Kauf hängt von den zusätzlichen persönlichen Daten ab, die geliefert werden, da sie für seine Identifikation als Kunde und entsprechende Lieferung von Waren wesentlich sind.

Alle Pflichtfelder in den für diese Registrierungsphasen verfügbaren Formularen sind mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet.


PROZIS verpflichtet sich, Kundendaten zu schützen und sie niemals ohne Wissen oder Zustimmung der Person, wie gesetzlich vorgeschrieben, zur Verfügung zu stellen.

Bei der Bearbeitung eines Kundenauftrags ist es möglich, dass bestimmte personenbezogene Daten wie Adresse und Postleitzahl Dritten nur zum Zwecke der Betrugsverhinderung und -aufdeckung bekannt gegeben werden, und zwar immer erst nach Aufforderung durch die zuständigen Behörden.


Auch beim Kauf auf der Website werden Lieferadresse und Zahlungsdetails angefordert, um die bestmögliche Effizienz und Einhaltung der Fristen zu gewährleisten.


Zur Verfügung gestellte Daten werden nur solange gespeichert, wie dies unbedingt erforderlich ist. Dies ist normalerweise der Fall, wenn der Kunde ein aktives Kundenkonto hat. Aus diesem Grund werden, sobald der Kunde den Stornierungsvorgang des Kundenkontos in Gang setzt, seine persönlichen Daten dauerhaft gelöscht, mit Ausnahme von Daten, die zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen benötigt werden, die in einer bestimmten Datenbank gespeichert sind und das auch nur so lange, wie absolut notwendig. Möchte der Kunde eine neue Bestellung auf der Website aufgeben, muss er sich erneut registrieren, wobei er den zu diesem Zeitpunkt geltenden Bedingungen unterliegt.


Wir können auch andere Informationen in Bezug auf das Kundenerlebnis auf unserer Website erfassen, mit dem ausschließlichen Zweck, den Kundenservice zu verbessern. Das tun wir jedoch erst dann, wenn das Datensubjekt bestätigt hat, dass es darüber informiert wurde und, falls erforderlich, dem ausdrücklich zugestimmt hat. Zur Bewertung und Zertifizierung der Servicequalität und der Antwortsicherheit teilt PROZIS die Daten mit den in diesem Bereich spezialisierten Unternehmen, namentlich eKomi Ltd., Trustpilot und TrustedShop.
Durch das Ausfüllen der Kundenregistrierung wird eine Registrierungsbestätigung ausgelöst, die an die E-Mail-Adresse gesendet wird, die vom Kunden mit dem Kundenkonto verknüpft ist und die einen Link zum vorliegenden Text enthält.

Im Hinblick auf die Aktualisierung der Kundendaten, kann der Kunde, wann immer er die an PROZIS geschickten Daten überprüfen möchte, dies durch Zugriff auf sein PROZIS-Konto tun. Der Kunde ist verpflichtet, seine Kontozugangsdaten sicher aufzubewahren, da jegliche Handlungen oder Anfragen, die von seinem Konto aus vorgenommen werden, in der alleinigen Verantwortung des Kunden liegen, vorausgesetzt, dass die unten beschriebenen Verfahren zur Validierung der Kundenidentität durchgeführt wurden.

Wir empfehlen dem Kunden, sein Passwort nicht im Browser zu speichern, da sonst jeder, der Zugang zu seinem Computer hat, auf seine persönlichen Daten zugreifen kann.


Zu welchem Zweck werden die gesammelten Daten verwendet?

Kundendaten werden verarbeitet, um Aktionen wie Auftragsbearbeitung, Benachrichtigung über mögliche Änderungen der Website-Funktionalitäten, Umfragen und Interaktionsbewertung für statistische Zwecke durchzuführen.

Wir können von Zeit zu Zeit auch Produkt- und Serviceinformationen, Kampagnen, Werbeaktionen und Sonderangebote per E-Mail senden. Wenn der Kunde diesbezüglich nicht kontaktiert werden möchte, kann er sein/ihr Newsletter-Abonnement stornieren, indem er sich auf der Registerkarte "Berechtigungen verwalten" im Datenbereichs des Kontos abmeldet oder indem er auf den für diesen Zweck bereitgestellten Link klickt.


2.2.2. Kundenkontakt mit PROZIS

Wann immer der Kunde von sich aus mit PROZIS in Kontakt tritt, um Informationen zu Produkten, zum Kaufprozess, zum Bestellstatus oder zur Meldung einer Website-bezogenen Situation zu erhalten, muss PROZIS möglicherweise zusätzliche personenbezogene Daten für verschiedene Zwecke sammeln, die spezifisch übertragen werden, aber im Allgemeinen zu folgenden Situationen passen:

i) Bestätigung der Kundenidentität und des Grundes für die Kontaktaufnahme.

PROZIS hat zusätzliche Maßnahmen ergriffen, um die Identität der Person in Fällen, in denen sie uns telefonisch kontaktiert, zu bestätigen, um zu gewährleisten, dass wir tatsächlich Kontakt mit der betroffenen Person aufnehmen.

Daher wird unser Telefonkontakt ab dem 25. Mai 2018 den Anruf nur dann fortsetzen, wenn er den Zweck und die Bedingungen für die Bestätigung der Identität eines Kunden auf klare und objektive Weise erhalten hat und nachdem der Kunde ihm mitgeteilt hat, dass er er mit dem Telefonat unter diesen Bedingungen fortfahren möchte.

In diesem Fall wird unser Telefonkontakt um Erlaubnis bitten, auf die Einkaufsgeschichte der letzten 6 (sechs) Monate zuzugreifen, und wird dies nur dann tun, wenn der Kunde aufgefordert wird, ein oder mehrere Produkte anzugeben, die bei früheren Bestellungen gekauft wurden.

Als eine Alternative und nach Beschreibung dieses Identitätsprüfmechanismus kann ein alphanumerischer Validierungscode an das Mobiltelefon oder die E-Mail-Adresse gesendet werden, die für das Kundenkonto registriert ist, die dann zu Beginn des Anrufs an unseren Telefonkontakt übermittelt werden sollte.

Sobald die Identität des Kunden bestätigt ist, wird der Telefonkontakt einige Schlüsselfragen basierend auf dem Grund der Kontaktaufnahme stellen, um einen besseren Kontext der Situation zu bekommen, und den Anrufer dann möglicherweise an einen anderen Kundendienstmitarbeiter weiterleiten zu können, der auf das Thema spezialisiert ist.

Eine mögliche Aufzeichnung des Anrufs zur Beurteilung der Servicequalität hängt von der vorherigen und ausdrücklichen Zustimmung des Kunden ab.


Jedes Mal, wenn ein Kontakt zwischen dem Kunden und dem Kundendienst besteht, und sobald die Situation, die diesen Kontakt bestimmt hat, als gelöst betrachtet wird, erhält der Kunde eine E-Mail, die die Aktualisierung des Beschwerde-/Anfragestatus bestätigt. Alle personenbezogenen Daten, die Teil des ersten Kontakts sind, bleiben 30 Monate lang erhalten. Danach werden sie endgültig gelöscht. Zu Statistikzwecken wird, wenn der Kunde dem zustimmt, seine Kundenzufriedenheitsstufe registriert. Dies bedeutet nicht, dass persönliche Daten gespeichert werden - nur die Bewertungsstufe, anonym.

2.2.3. PROZIS-Kontakt mit dem Kunden

PROZIS muss möglicherweise den Kunden bezüglich einer bestimmten Bestellung kontaktieren, um:

i) alle persönlichen Daten zu bestätigen oder zu korrigieren, die notwendig sind, um den Lieferprozess abzuschließen (z. B. Lieferadresse). In diesen Fällen wird die in der Kundendatei registrierte Handynummer kontaktiert und, sobald der Anruf getätigt wurde, bestätigt der ggf. Anrufer die Identität des Sprechers nach dem in 2.2.2./i oben beschriebenen Verfahren.
ii) den Kunden darüber zu informieren, dass eine Nachricht an seine Account-Nachrichtenbox gesendet wurde, weil ein oder mehrere Artikel in der Bestellung nicht mehr auf Lager sind und dass als Alternative zu den nicht verfügbaren Produkten eine vollständige Rückerstattung oder ein Ersatz der Ware gegen ähnliche Produkte möglich ist, wie in Artikel 1.4 der Allgemeinen Verkaufsbedingungen dargelegt.

2.2.4. Cookies und andere Marketing-Tools

2.2.4.1. Cookie-Klassifizierung und Beschreibung

Hinsichtlich der Art:

Unverzichtbar: ermöglichen das Surfen auf der Website und die Nutzung von Funktionen. Ohne diese Cookies können Anfragen nicht bearbeitet werden.

Funktionalität oder Leistung: erfassen Informationen darüber, wie der Benutzer die Website nutzen, um ihre Funktionalität zu verbessern. PROZIS ist dann in der Lage zu verstehen, welche Produkte und Aktionen den Interessen und Bedürfnissen des Kunden besser entsprechen, und zwar durch: Anlegen von Statistiken nach nicht individuellem Kundenverhalten und seiner Nutzung der Website; Messung der Effektivität von Werbekampagnen; Einführung von Browsing-Verbesserungen usw., um die Leistung und Reaktionsfähigkeit der Website zu verbessern. Aus diesem Grund werden auch autorisierte Leistungscookies von Drittanbietern zu den hier beschriebenen Zwecken verwendet.


Analse: anonym für statistische Zwecke und zur Verbesserung des Website-Betriebs, ohne jemals persönliche Informationen zu sammeln. Sie ermöglichen die Hervorhebung von Artikeln, die für Kunden oder Besucher von Interesse sein können, die Überwachung der Website-Leistung, die Ermittlung der effektivsten Methode zur Verknüpfung von Seiten oder sogar um zu verstehen, warum einige Seiten Fehlermeldungen erhalten.


Was die Gültigkeit betrifft:

Permanent: sie werden auf dem Computer oder Gerät des Kunden zwischen Browser-Sitzungen gespeichert, um Definitionen oder Vorlieben aufrechtzuerhalten und die Nutzung der Website beim nächsten Besuch zu verbessern. Einige dieser Cookies werden von autorisierten Dritten geliefert und beschränken sich auf Folgendes: Präsentation von Kampagnen und Produkten, die für den Kunden von Interesse sein könnten; Retargeting (Werbung für PROZIS-Produkte auf Partner-Websites oder Social Media ohne Speicherung personenbezogener Daten oder Nutzerprofile, d.h. keine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte, da die Werbung völlig anonym ist).


Sitzung: beschränkt auf jede Benutzeranmeldung, d.h. diese Cookies laufen ab, sobald eine Sitzung im Browser beendet wird (Abmeldung). Sie können darauf abzielen, die Produkte anzuzeigen, die zuvor in den Einkaufswagen gelegt wurden, Probleme zu identifizieren und ein besseres Browser-Erlebnis zu gewährleisten. Einige Session-Cookies können immer noch eine Garantie für erhöhte Sicherheit sein.

Cookie Beschreibungen

Absolut notwendig


Name des Cookie Zweck
przsid Dieses Cookie ist ein "Session Cookie" und ermöglicht uns zu wissen, wer du zwischen den Seiten bist.
_am Wird zur Prüfung genutzt, ob du unsere Website in der Desktop- oder Mobil-Version browst.


Andere Cookies


Name des Cookie Zweck
_sl Cookie zum Speichern des aktuellen Store und der Sprache.
_rm Dieses Cookie wird erstellt, wenn du die Option "Meine Daten merken" beim Login wählst. Hier werden keine persönlichen Informationen wie Username oder Passwort hier gespeichert. Das Cookie wird gelöscht, wenn du dich ausdrücklich aus deinem Konto abmeldest.
_gvawy Cookie zur Anzeige/Verbergen von Popups über "Geschenke/Wettbewerbe".
__redir, __rrid, __rridul, __clkid, __sid_ot, __usrid_ot, __vh_ot, __cph_ot, __rfa_ot Cookies zum anonymen Nachverfolgen von Besuchen und Seitenaufrufen.
nws_ck Cookie zur Anzeige/Verbergen der "festen Navigationsleiste".
selected_elem Cookie zum Speichern von Daten über Aktivitäten, die einen Login benötigen (diese als nach dem Login auslösen).
BIGipServer Mit "BIGipServer" (BIG-IP permanentes Cookie) beginnende Cookies werden genutzt. um die Leistung und Sicherheit auf der Seite zu verbessern.
incap_ses_, visid_incap_ Mit "incap_ses_" or "visid_incap_" beginnende Cookies werden genutzt, um die Leistung und Sicherheit auf der Seite zu verbessern.


Drittanbieter-Cookies


Google Analytics

Name des Cookie Zweck
_ga Wird zur Benutzer-Unterscheidung genutzt.
_gat Wird zur Begrenzung der Anfragehäufigkeit genutzt.
__utma Wird zur Benutzer- und Session-Unterscheidung genutzt. Das Cookie wird angelegt, wenn die Javascript-Library ausgeführt wird und kein __utma Cookie existiert. Das Cookie wird jedes Mal aktualisiert, wenn Daten an Google Analytics gesendet werden.
__utmb Wird zur Ermittlung neuer Sessions/Besuche genutzt. Das Cookie wird angelegt, wenn die Javascript-Library ausgeführt wird und kein __utmb Cookie existiert. Das Cookie wird jedes Mal aktualisiert, wenn Daten an Google Analytics gesendet werden.
__utmc Nicht verwendet. Früher arbeitete dieses Cookie zusammen mit dem __utmb Cookie, um zu ermitteln, ob der Benutzer in einer neuen Session/Besuch war.
__utmz Speichert die Trafficquelle oder Kampagne, die erklärt wie der Benutzer unsere Seite erreicht hat. Das Cookie wird angelegt, wenn die Javascript-Library ausgeführt wird und wird jedes Mal aktualisiert, wenn Daten an Google Analytics gesendet werden.


Youtube

Name des Cookie Zweck
SID, LOGIN_INFO, PREF, SSID, HSID, VISITOR_INFO1_LIVE Diese Cookies werden von Youtube genutzt, um Benutzereinstellungen zu speichern; einige enthalten genug Informationen zum Tracking.


Add This

Name des Cookies Zweck
uid Einmalig zugewiesene, maschinengenerierte Benutzer-ID
di/dt Wartungs-Cookie, zur Verwaltung des Verfalls anderer Cookies
bt Modellierung der Benutzerinteressen
uvc Misst, wie oft wir einen AddThis-Benutzer sehen
ssc/psc/uvc Diese Cookies werden zur Speicherung von User-Shares und Aktivität in sozialen Netzwerken genutzt
loc Ortsbestimmung. Wird genutzt um Herausgebern zu ermöglichen, ungefähr zu wissen, wo sich Leute befinden, die Informationen teilen
__atuvc, __atuvs Wird durch die AddThis soziale Netzwerkseite JavaScript angelegt und gelesen


Globalsign.com

Name des Cookies Zweck
__cfduid Wird genutzt, um auf der IP-Adresse des Besuchers basierende Sicherheitsbeschränkungen aufzuheben. Enthält keinerlei Informationen zur Benutzer-Identifikation.



2.2.4.2. Aktivierung und Deaktivierung von Cookies und anderen ähnlichen Technologien

Newsletter und andere Mitteilungen können Informationen enthalten, die angeben, ob sie geöffnet wurden, und überprüfen, ob die angefügten Links zu statistischen Zwecken angeklickt wurden. Der Kunde kann jedoch den Newsletter und die E-Mail-Kommunikation jederzeit widerrufen, indem er die in den erhaltenen Mitteilungen erwähnte Option auswählt.

Darüber hinaus kann der Kunde die Verwendung von Cookies und anderer ähnlicher Technologien im Hilfemenü des Browsers verwalten. Wie in der Nachricht oben auf dieser Seite erwähnt, hängt der Zugriff auf den Online-Shop von PROZIS von der Verwendung von Cookies ab, was bedeutet, dass deren Deaktivierung das Browsen auf der Website beeinträchtigen kann.

Weitere Informationen finden Sie in den Informationen, die in jedem Browser verfügbar sind, oder in Artikeln, die spezifische Informationen zu diesem Thema enthalten (z.B. unter http://www.allaboutcookies.org).


2.2.4.3. Personalisierte Kommunikation für Produktwerbung

Abhängig davon, ob der Kunde 'Standard-Erlebnis' oder 'individuell angepasstes Erlebnis' wählt, kann PROZIS, E-Mails in Form von Benachrichtigungen oder Newsletters senden, mittels derer es allgemeine oder kundenorientierte Werbekampagnen durchführt. In beiden Fällen erfolgt die Kommunikation erst nach der Bestätigung, dass der Kunde ausdrücklich und unmissverständlich zugestimmt hat und dass er über sein Recht informiert wurde, die für diese Zwecke erteilten Berechtigungen jederzeit zu widerrufen. Der Kunde kann die im Rahmen der Verarbeitung personenbezogener Daten erteilten Berechtigungen auf der Registerkarte "Berechtigungen verwalten" seines Kontos überprüfen.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten für die persönliche Kommunikation erfolgt unter strikter Einhaltung der DSGVO sowohl von PROZIS-Mitarbeitern als auch von Dritten, denen die o.g. Daten zur Erbringung von Dienstleistungen für die Durchführung von Werbekampagnen mitgeteilt werden.


2.2.4.4. Umleitung

Einige Website-Hyperlinks leiten den Kunden auf externe PROZIS-Partner-Websites um. Wenn Sie auf diese Hyperlinks klicken, verlassen Sie die PROZIS-Website. Da es nicht möglich ist, diese Websites zu kontrollieren, haftet PROZIS nicht für dort bereitgestellte Inhalte.

2.3. Sicherheitsverfahren bei der Verarbeitung

PROZIS verwendet eines der sichersten Online-Bestellsysteme und verbessert seine Software ständig, um seinen Kunden die bestmögliche Sicherheit zu bieten. Es verwendet ein Serverzertifikat, das auch als digitales Zertifikat bezeichnet wird, um die Identität der Kunden zu gewährleisten, sowie SSL-Verschlüsselung (Secure Sockets Layer) der übertragenen Daten.

2.4. Beschränkung von Zwecken, Zugang und Aufbewahrung

PROZIS verpflichtet sich, die persönlichen Daten seiner Kunden und Besucher für Zwecke zu verwenden, die für die Ausübung seiner Tätigkeit unbedingt erforderlich sind, wobei Einschränkungen aufgrund des Umfangs der Aktivität oder des Einverständnisses der betroffenen Personen bestehen. Dies bedeutet, dass Daten in den Fällen, in denen PROZIS rechtlich gebunden ist, nicht an Dritte weitergegeben werden, ohne dass die betroffenen Personen davon Kenntnis erlangen und/oder die entsprechenden Daten erhalten.

Daher stellt PROZIS sicher, dass seine Mitarbeiter nur auf diese Daten zugreifen, wenn sie für eine bestimmte Aktion benötigt werden. Mitarbeiter werden nach Funktionen und Aufgaben, die ihnen im Rahmen ihres Vertragsverhältnisses zugewiesen sind, identifiziert und überwacht.


2.5. Rechte der betroffenen Personen

2.5.1. Recht auf Information und Recht auf Zugang zu persönlichen Daten

Der Kunde hat jederzeit das Recht, Auskunft über gespeicherte personenbezogene Daten bezüglich Kategorie, Herkunft und Empfänger, Datenspeicherungszeitraum, Verarbeitungszwecke, Identifizierung des Datenverantwortlichen, Datenschutzbeauftragten und der jeweiligen Kontakte zu verlangen.

Wenn Anträge einer betroffenen Person offensichtlich unbegründet oder übertrieben sind, kann PROZIS eine Gebühr von 100 €/Stunde (einhundert Euro) erheben, um die Anfrage zu bearbeiten. Diese Gebühr muss innerhalb von 5 (fünf) Werktagen nach Erhalt der Zahlungsanweisungen bezahlt werden. Die Anweisungen werden schriftlich an die von der betroffenen Person angegebene E-Mail-Adresse und/oder per SMS an die Handynummer geschickt, die auf Ihrem Benutzerkonto registriert oder in der entsprechenden Informationsanfrage angegeben ist.


2.5.2. Berichtigungsrecht und Recht auf Löschung personenbezogener Daten

Um sein Recht auf Berichtigung der Daten auszuüben, muss der Kunde seine Anfrage mit der Angabe der zu ändernden Daten und seiner neuen Erklärung per E-Mail an [email protected] oder per Einschreiben an den Verantwortlichen für Datenverarbeitung senden: ONSALESIT, SA, Zona Franca Industrial, Plataforma 28, Pav. K, Mod. 6, Caniçal, 9200-047 Machico, Portugal. Das gleiche Verfahren muss eingehalten werden, wenn der Kunde von seinem Recht auf Löschung personenbezogener Daten Gebrauch machen möchte. In beiden Fällen erhält der Kunde über denselben Kommunikationskanal eine Bestätigung, dass seine Anfrage wie gewünscht beantwortet wurde.

2.5.3. Widerspruchsrecht und Widerruf der vorherigen Zustimmung

Um den Grundsatz der Transparenz bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und der Kundenkommunikation zu stärken, ermöglicht PROZIS dem Kunden jederzeit die Änderung seiner Berechtigungen zur Datenverarbeitung, die für jeden der angegebenen Zwecke erteilt wurden. Durch die Opt-In- und Opt-Out-Funktionen, die für die Aktivierung und Deaktivierung erteilter Berechtigungen zur Verfügung gestellt werden - die Registerkarte "Berechtigungen verwalten" des persönlichen Kontos des Kunden - kann der Kunde vorherige Zustimmungen ändern oder zurücknehmen, die zum Zweck des Empfangs bereitgestellt wurden sowie Werbekampagnen, Newsletter und andere individualisierte Kommunikation, um die PROZIS-Kundenbeziehung oder das Kundenerlebnis zu optimieren.

Um das Recht auf Widerruf der Einwilligung zu garantieren und die Bearbeitungszeit der persönlichen Daten zu begrenzen, bietet PROZIS dem Kunden unter der Option "Berechtigungen verwalten" in seinem persönlichen Bereich, Zugriff auf seine "Genehmigungshistorie" an.


2.6. Änderungen der Kontakt- und Datenschutzrichtlinie

2.6.1. Alle Änderungen, die an diesem Datenschutz und an der Datenschutzrichtlinie vorgenommen werden, werden auf der PROZIS-Website veröffentlicht; alle älteren Versionen müssen hier verfügbar sein.

2.6.2. Gemäß der RGPD ist das Einzelhandelsunternehmen ONSALESIT, S.A. mit der Umsatzsteuer-ID 506806693 mit Sitz in Zona Franca Industrial, Plataforma 28, Pavilhão K, Modelo 6, Caniçal, 9200-047 Machico, Portugal, der Verantwortliche für die Verarbeitung personenbezogener Daten.

2.6.3. Unregelmäßigkeiten, Nichteinhaltungen und Sicherheitsbeschränkungen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten müssen unverzüglich an den Datenschutzbeauftragten von PROZIS übermittelt werden, indem eine E-Mail an folgende Adresse geschickt wird: [email protected]


  Download Allgemeine Geschäftsbedingungen




Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Browser-Erlebnis zu verbessern, und auch für statistische Zwecke. Durch Ihren Besuch auf unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für weitere Informationen über die verwendeten Cookies und wie Sie diese in diesem Gerät verwalten oder deaktivieren können, bitte hier klicken.