Leucin

Leucin ist eine essentielle Aminosäure, die zur Kategorie der BCAA, d.h. den verzweigtkettigen Aminosäuren gehört. Aminosäuren sind organische Moleküle, die aus einer Carbonsäuregruppe (COOH), einer Aminogruppe (NH2), einem Wasserstoffmolekül (H) und einer Gruppe Radikale bestehen, und alle miteinander durch ein zentrales Kohlenstoffatom verbunden sind. Die Radikale hängen von der Aminosäure ab.

Da Leucin nicht vom Körper synthetisiert wird, muss es ausschließlich über die Nahrung oder Nahrungsergänzungsmitteln zugeführt werden. Leucin ist vor allem in folgender Nahrung vorhanden: Nüsse, Reis, Vollkornbrot, Käse, Huhn und Fisch.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Browser-Erlebnis zu verbessern, und auch für statistische Zwecke. Durch Ihren Besuch auf unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für weitere Informationen über die verwendeten Cookies und wie Sie diese in diesem Gerät verwalten oder deaktivieren können, bitte hier klicken.