Ballaststoffe

Ballaststoffe

Ballaststoffe sind der Nahrungsbestandteil, der aus Pflanzen gewonnen wird und den unser Körper nicht verdauen und absorbieren kann. Diese Fasern umfassen keine Amyloid-Polysaccharide (z.B. Cellulose, Hemicellulose, Gummis und Pektin), Oligosaccharide (z.B. Inulin) oder Lignin. Gemüse, Samen, Getreide und einige, teilweise gemahlenen, Getreide enthalten auch eine Art von Stärke, die resistent gegen die Verdauung und Absorption im Dünndarm ist und daher den Dickdarm in weitgehend intakter Struktur erreicht und wie andere Ballaststoffe wirkt.

Ballaststoffe sind wichtig für die Gesundheit des Körpers, und, obwohl sie keine Energie liefern, ist ihre Einnahme bei der Regulierung der Verdauung, der Krankheitsvorbeugung und einer starken Unterstützung bei der Gewichtsabnahme wichtig.

Erfahren Sie mehr

  • Nach Ernährungsbedarf
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • Nach Konzepten
  • (3)
  • (2)
  • (1)
  • (1)
  • Nach Preis
Bitte logge dich ein, um fortzufahren!
Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Browser-Erlebnis zu verbessern, und auch für statistische Zwecke. Durch Ihren Besuch auf unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für weitere Informationen über die verwendeten Cookies und wie Sie diese in diesem Gerät verwalten oder deaktivieren können, bitte hier klicken.