Geschlecht wählen:

Taekwondo

Die erste Sache die zu bedenken ist sind immer Körpergewicht und Muskelmasse-Regulierung. Diese Aspekte werden dir helfen agiler, stärker und resistenter zu werden.
Taekwondo
Befolge diese Tipps und fang noch heute mit deinen Fortschritten an!

Training

Muskelkraft und Widerstand, ein widerstandsfähiges Herz-Kreislauf-System und Beweglichkeit sind wichtige Trainingsziele. Achte auf Deinen Rumpf und stimuliere Deinen Körper abwechslungsreich. Wenn Du im Kampf vorbereitet sein musst auf das Unerwartete, warum dann das gleiche Training immer wiederholen ?

Ernährung

Die Hydratisierung deines Körpers ist lebenswichtig und Wasser ist ein fundamentaler Teil deiner Ernährung. Kohlenhydrat- und Proteinreiche Lebensmittel sind essentiell für Energie und starke Muskeln.

Einnahme von Ergänzungsmitteln

Komplettiere deine Ernährung mit Ergänzungsmitteln die dir helfen Kraft und Muskelmasse zu entwickeln, dich aufgeweckt halten und deine Gelenke schützen.

Prozis und Taekwondo haben ihre Kräfte gebündelt, um deine Leistung zu maximieren. Hier ist die Auswahl an Produkten, die wir für dich haben:

Verletzungsverhütung

Du wirst agiler und resistenter wenn deine Gelenke gesund und gut geschützt sind. Behalte diese beiden Namen: Glucosamin und Chondroitin.

Sportlergesundheit

Qualitätsschlaf und ein Gesunder Geist sind deine beste Abwehr. Erhole dich für dein nächstes Training mit einem Kasein-Shake bevor Du schlafen gehst, um maximalen Vorteil aus deinem Schlaf zu ziehen. Während des Tages kann ein Multivitamin-Produkt quasi all Deine Vitamin-Bedürfnisse decken.