Leichtathletik

Schneller oder weiter, entscheide was deine Aufgabe ist und bereite dich bestmöglich vor. Energie ist der Schlüssel, ohne sie wirst du deine Ziele nicht erreichen.
Leichtathletik
Befolge diese Tipps und fang noch heute mit deinen Fortschritten an!

Training

Teile deine Trainingswoche in kleine Einheiten, lange Einheiten und Trainings mit Wettkampfdistanz die du erzielen willst. Laufe an einem sicheren Ort, der die Wettkampfbedingungen wiederspiegelt.

Ernährung

Nimm Kohlenhydrate als Hauptenergiequelle zu dir, vor allem vor und nach dem Training. Denke daran, dass es nicht nur darum geht, was du am Tag des Wettkampfes isst, sondern darum, was du während deiner Vorbereitungszeit zu dir nimmst. Achte an den Tagen vor dem Wettkampf auf deine Nahrungsaufnahme, denn sie kann den Unterschied zwischen Erfolg und Scheitern ausmachen.

Einnahme von Ergänzungsmitteln

Nimm Mineralstoffe zu dir, um die wieder aufzufüllen, die durch das Schwitzen verloren gehen, sowie schnell wirkende Kohlenhydrate, um sicherzustellen, dass dir beim Laufen nicht die Energie ausgeht. Koffein bietet dir einen zusätzlichen Antrieb für die kurzfristigen Energieschübe und für die letzten Meilen des Laufs. Wenn du mehr Muskelmasse entwickeln und dich besser erholen möchtest, dann setze auf Proteinergänzung. Wegen seiner stark entzündungshemmenden Wirkung, kann Omega-3 während der Erholungsphase wertvoll sein.

Produkte zum Erreichen meiner Ziele

Vor dem Training

Wenn es um Ausdauer geht, sind Kohlenhydrate wichtig, um dich bei Anstrengung mit Energie zu versorgen. Ein Kohlenhydrat-Ergänzungsmittel wird sicherstellen, dass deinem Körper beim Training dieser Makronährstoff zur Verfügung steht, so dass die, die aufgebraucht werden, beim Training wieder aufgefüllt werden können.

Nach dem Training

Nach dem Training solltest du auf jeden Fall deine erschöpften Nährstoffspeicher aufzufüllen. Eine gute Dosis an Kohlenhydraten und Protein ist hier die Grundformel.

Vorbeugung von Verletzungen

Langandauernde Anstrengungen stellen eine große Belastung für die Gelenke dar. Verwende spezifische Ergänzungsmittel und Inhaltsstoffe zum Schutz deiner Gelenke.

Gesundheit

Guter Schlaf und Ruhe sowie das Auffüllen des wesentlichen Vitaminbedarfs sind wesentliche Schritte während der Erholung nach Ausdauertrainings. Wähle die richtigen Ergänzungsmittel für zusätzliche Unterstützung.