Geschlecht wählen:

Bodyboard

Beim Bodyboarden sind sowohl Ernährung als auch Training extrem wichtig. Deine Balance auf etwas so instabilem wie Wasser zu halten, erfordert signifikante Anstrengung und die Aufrechterhaltung deiner Körpertemperatur erfordert eine Menge Energie. Die Anwendung des richtigen Ergänzungsmittels kann dir helfen deine Leistung in der Sportart zu verbessern.
Bodyboard
Bitte logge dich ein, um fortzufahren!
Befolge diese Tipps und fang noch heute mit deinen Fortschritten an!

Training

Nutze Dein Training zur Verbesserung Deiner Balance, Propriozeption und Rumpfstabilität. Dieses Übungen werden Deine Dreh- und Balance-Fähigkeiten verbessern und Dir eine bessere Haltung beim Training geben.

Ernährung

Nimm zwei bis drei Stunden bevor du ins Wasser gehst eine leichte Mahlzeit mit v.a. Kohlenhydraten aber nicht zu viel Ballaststoffen zu dir, um das Risiko von Magen-Darm-Beschwerden zu minimieren.

Einnahme von Ergänzungsmitteln

Ergänze deine Ernährung mit muskelbildenden Ergänzungsmitteln, die die Erholung beschleunigen und dir genug Energie bieten den Unberechenbarkeiten des Wassers entgegenzutreten.

Prozis und Bodyboard haben ihre Kräfte gebündelt, um deine Leistung zu maximieren. Hier ist die Auswahl an Produkten, die wir für dich haben:

Sportlergesundheit

Stelle sicher, dass deine Ernährung Antioxidantien enthält und dein Körper Zugang zu allen Vitaminen hat, die er benötigt.